Bei uns klettert ihr ganz ohne Seil und Gurt, denn unsere weichen Fallschutzmatten fangen jeden Sturz sanft auf. Ob Anfänger oder Profi, im Höhenrausch gibt es für jeden die passende Route!
Kommt einfach vorbei und probiert es aus!

Was ist Bouldern überhaupt?

Du weißt nicht, was Bouldern ist? Macht nichts! Wir erklären es Dir kurz und knackig! Aber am besten probierst Du es selber aus, denn nur so kannst Du wirklich erfahren, was den Reiz am Bouldern ausmacht!

BOULDERN

Beim Bouldern (englisch boulder = Felsblock) klettert Ihr ohne Seil und Klettergurt in Absprunghöhe (max. 4,50 m). Spezielle Fallschutzmatten schützen Euch vor Verletzungen bei einem eventuellen Sturz. 

FÜR ANFÄNGER UND PROFIS

Ob Anfänger oder Profi, Jung oder Alt, beim Bouldern kommt jeder auf seine Kosten. Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ermöglichen es Euch, ganz nach Euren Bedürfnissen zu klettern.

UMSCHRAUBTERMINE

Damit keine Langeweile aufkommt, schrauben wir in regelmäßigen Abständen die Griffe um! So könnt Ihr immer wieder neue Routen entdecken und Euch neuen Boulderherausforderungen stellen!

DAS WORKOUT FÜR DEN GANZEN KÖRPER

Ihr trainiert beim Klettern nicht nur Kraft und Ausdauer – Geduld, taktisches Denken und mentale Stärke spielen eine genauso wichtige Rolle! Das macht Bouldern zum perfekten Ganzkörpertraining! 

Boulder-Training für Kids & Teens

In unseren Gruppen für Kids & Teens entdeckst Du zusammen mit Gleichaltrigen den Spaß am Bouldern, feierst begeistert erste Erfolge an der Wand und entwickelst kontinuierlich Deine Kletterfähigkeit weiter. Das Training wird altersgerecht gestaltet und durch unsere Pädagogin & Bouldertrainerin Nicole Lühr betreut.
Der Einstieg ist jederzeit möglich, die Kurse finden fortlaufend statt.
Im Moment können wir aus Hygienegründen keinen Chalk verleihen, Ihr könnt am Check-In aber Euern eigenen Chalk erwerben.

Bevor Du entscheidest, ob Du regelmäßig an der Trainingsgruppe teilnehmen möchtest, empfehlen wir Dir, zwei- bis dreimal ein Probetraining (Tageskarte incl. Training) zu absolvieren. Wenn Du regelmäßig am Training teilnehmen möchtest, empfehlen wir Dir das günstige Boulderabo, das Du für nur 2 € pro Woche um das Trainingsangebot erweitern kannst.

Tageskarte Kids incl. Training: 16,00 €
Boulderabo für Kids (bis 13 J) je Woche: 5,00 €
inkl. Training mittwochs: zzgl. 2,00 €
(Laufzeit: 3 Monate, Verlängerung: 1 Monat, Kündigungsfrist: 4 Wochen)

Leihgebühr Boulderschuhe zzgl. 3 €/Tag sofern keine eigenen vorhanden.

In den Ferien und an Feiertagen findet kein Training statt.

TRAININGSGRUPPE FÜR
6- BIS 8-JÄHRIGE

In dieser Gruppe steht das spielerische Bouldern im Vordergrund. Bei Kletterspielen im Kinderraum und beim Klettern in der Boulderhalle testen wir
unsere Bewegungsmöglichkeiten und entwickeln unsere Klettertechnik weiter.

Termine Mittwochs:

15:15 Uhr bis 16:15 Uhr oder
16:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Termin Donnerstags:
16:15 Uhr bis 17:15 Uhr

TEILNEHMEN
TRAININGSGRUPPE FÜR
9- BIS 13-JÄHRIGE

In dieser Gruppe trainieren wir unsere Kletterfähigkeiten beim Bouldern und gemeinsamen Knobeln an den Kletter-routen in der Boulderhalle. Wir trainieren verschiedene Klettertechniken, bauen aber auch Spiele mit ins Training ein.

Termin Mittwochs:
17:45 Uhr bis 19:15 Uhr


Termin Donnerstags:
17:15 Uhr bis 18:15 Uhr

TEILNEHMEN

Boulder-Training für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Du hast gerade erst mit dem Bouldern begonnen, hast an den schwarzen und grünen Routen schon erste Erfolge gefeiert, und möchtest die Grundlagen der Klettertechnik und das Herangehen an die höheren Bouldergrade erlernen?
Oder Du kletterst schon einige Zeit, möchtest Deine Klettertechnik weiterentwickeln und auch knifflige Aufgabenstellungen meistern?
Im Workshop lernst Du neben grundlegenden Klettertechniken, die kraftsparendes Klettern ermöglichen auch Techniken für verschiedene Klettersituationen und unterschiedliche Griffarten. Wir trainieren das sichere Landen auf der Matte, das Lesen von Kletterrouten und die richtige Positionierung zu den Griffen in der Kletterwand.

ErwachseneSchüler/Azubi
Bouldern & Training Tageskarte16,00 €16,00 €
für LOOMS Mitglieder15,00 €15,00 €
Boulder Abo je Woche 10,00 €7,00 €
inkl. Training mittwochszzgl. 2,00 €zzgl. 2,00 €
Laufzeit: 3 Monate, Verlängerung: 1 Monat,
Kündigungsfrist: 4 Wochen

Leihgebühr Boulderschuhe zzgl. 3 €/Tag sofern keine eigenen vorhanden.

In den Ferien und an Feiertagen findet kein Training statt.

Trainingsgruppe Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Der Kurs findet fortlaufend statt und Du kannst jederzeit einsteigen. Jeder Termin hat einen anderen technischen Schwerpunkt, wobei wir individuell auf die Klettertechnik und Kletterprojekte der Teilnehmenden eingehen.

Termin: jeden Mittwoch von
18:45 Uhr bis 19:45 Uhr 

TEILNEHMEN

Bouldertraining im Höhenrausch 

Unsere Bouldertrainerin Nicole erklärt Euch in einem kleinen Video, wie die Bouldertrainingskurse aufgebaut sind.

Kids Area

Kinder lieben es, zu klettern! Bei uns dürfen sie das! Speziell für unsere jüngsten Gäste haben wir eine Kids Zone eingerichtet, in der sie sich gefahrlos an den Bouldern ausprobieren können. Und ganz nebenbei werden Motorik und Muskelkraft geschult!

DIE KLEINEN

Kinder im Alter von 5-7 Jahren 
dürfen die große Boulderhalle nur nach vorheriger Einweisung und mit einem Betreuungsschlüssel von 1:1 (ein Erwachsener pro Kind) nutzen.

BOULDER

in der Kids Area klettern die Lütten auf Bouldern mit einer max. Höhe von 3,50 m. Spezielle Fallschutzmatten schützen die Kids vor Verletzungen.

DIE MITTLEREN

Kinder im Alter von 8-13 Jahren dürfen nach vorheriger Einweisung mit einem Betreuungsschlüssel von 2:1 in die große Boulderhalle. Eine volljährige Aufsichtsperson betreut also maximal zwei Kinder auf der Matte!

TEENS

Ab 14 Jahren können die Jugendlichen nach Vorlage einer unterschriebenen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten eigenständig bouldern.

Hinweis

Für Minderjährige und geleitete Gruppenveranstaltungen mit Minderjährigen muss eine unterschriebene Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegen. Die entsprechenden Formulare findet Ihr im Download-Bereich.

DOWNLOADS

Kindergeburtstage

Ihr sucht eine coole Location für Eure Geburtstagsfeier? Beim Bouldern könnt Ihr Euch prima auspowern und dabei jede Menge Spaß haben! Dabei werdet Ihr von einem/einer erfahrenen Trainer/Trainerin betreut und angeleitet! So wird Euer Geburstag zu einem besonderen Erlebnis!

Dauer: 90 Minuten reine Kletterzeit
Ort: Je nach Alter Kids Area oder Boulderhalle
Kosten: 1-6 Kinder 85,- € (inkl Trainer) , jedes weitere Kind kostet 10,- €.
Ab 10 Kinder betreut ein zweiter Looms Mitarbeiter die Gruppe zum Aufpreis von 25 € für 90 min.
Max. Teilnehmerzahl: 15 Kinder (für größere Gruppen kontaktiert uns bitte)

Angebot Matterhorn
· 90 Minuten Bouldern
· Überraschung für das Geburtstagskind
· Getränkekiste (Abrechnung nach Verbrauch)

Angebot Zugspitze
· 90 Minuten Bouldern
· Überraschung für das Geburtstagskind
· Getränkekiste (Abrechnung nach Verbrauch)
· Geburtstagsessen 
· zzgl. 7,90 € pro Kind

Im Preis enthalten ist 1 Trainer, ein reservierter Tisch in unserem Bistro-Bereich!

Bitte bringt saubere Hallenturnschuhe für die Kids Area oder Kletterschuhe und bequeme Kleidung mit. In der großen Halle darf nur mit Kletterschuhen gebouldert werden!

Food & Drinks: Wir stellen Euch eine Getränkekiste bereit (Wasser und Apfelschorle). Wir rechnen nur ab, was Ihr verbraucht.
Kuchen und Süßigkeiten dürft Ihr gerne selber mitbringen, wahlweise könnt ihr Euch aber auch bei uns im Bistro verwöhnen lassen.
Beide Varianten beinhalten einen schön dekorierten Geburtstagstisch.

Nach dem Sport könnt ihr optional aus zwei Geburtstagsmenüs wählen (Buchbar ab 6 Kindern bis 15 Jahre. Preis pro Kind.)
Menü 1 Chicken Nuggets & Pommes 7,90 €
Menü 2 Pizza Ø 24 cm mit Schinken, Salami oder Margherita 7,90 €

Vergiss nicht, die unterschriebenen Einverständniserklärungen aller Gäste mitzubringen.

KONTAKTFORMULARABLAUF

Umschraubtermine

An folgenden Terminen schrauben wir einen Teil der Routen für Euch um:  
26.04.24

Preise

NormaltarifSchüler/Azubi/
Studenten
Kinder (5 - 13 Jahre)Familientarif*
Tages-/10er-Karten
Tageskarte9,00 €8,00 €6,00 €25,00 €
Late Bird
Mo.-Fr. ab 20:00 Uhr
7,50 €6,50 €5,00 €21,00 €
Mitglied LOOMS Rabatt2,00 €2,00 €2,00 €
10er-Karte81,00 €72,00 €54,00 €225,00 €
10er-Karte Mitglieder63,00 €54,00 €36,00 €
Upgrade Tageskarten
Boulderworkshop inkl. Tageskarte16,00 €16,00 €16,00 €
Boulderworkshop inkl. Tageskarte für Mitglieder15,00 €15,00 €8,00 €
Sauna zzgl.8,00 €8,00 €
Tageskarte Bouldern, Fitness & Sauna17,00 €
Abo Sport & Fun
3-Monatsabo, wöchentlich10,00 €7,00 €5,00 €
inkl. Boulderworkshop mittwochs+2,00 €+ 2,00 €+ 2,00 €
Leihartikel
Leihschuhe (Größe 33 bis Größe 48) 3,00 €
Chalkbeutel2,00 €

*Familie: 2 Erwachsene mit 2 eigenen Kindern (5-13 Jahre)
Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen klettern. Betreuungsschlüssel 1:2

Kurse 
Schnupperkurs
Dauer: 60 Minuten, Termin nach Absprache
Kosten: ab 2-5 Personen 15,00 € p.P. zzgl. Eintritt und Leihgebühr Kletterschuhe

Gruppen
Wir bieten Gruppenveranstaltungen für Schulklassen, Teamevents usw. an. Für Termine außerhalb der regulären Öffnungszeiten und Fragen zu Preisen und Ablauf kontaktiert uns über unser Kontakformular oder ruft uns einfach an!

     

Du möchtest Dein Boulder-Abo mit Fitness und/oder Wellness kombinieren? Sprich uns an – wir erstellen Dir ein persönliches Angebot, das zu Dir passt.

KONTAKTFORMULAR

Unsere Öffnungszeiten für Euch

Montag - Freitag08:30 Uhr - 22:00 Uhr
Samstag11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag + Feiertage10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Gut
Basierend auf 24 Bewertungen
Sarah W.
Sarah W.
6. November, 2023
Toller Schraubstil, allerdings eine sehr kleine Halle. Freue mich auf den Umbau, soll ja größer werden... Personal wirkt oft etwas planlos (finde dies aber lustig) und Musik funktioniert auch nicht immer (das letzte mal lief sie aber). Mittwochnachmittag klettern die Kinder, dann ist es voll und laut, empfehle eher einen anderen Tag für einen Besuch.
Julian Meyer
Julian Meyer
31. Oktober, 2023
Kleine Bolderfläche, die aktuell erweitert wird.
Marianne “thmahaejtb2018” Wegner
Marianne “thmahaejtb2018” Wegner
4. Juli, 2023
Wir haben den Kindergeburtstag unseres 11. Jährigen dort gefeiert. Tolle Trainerin ( sehr nettes Personal) die Kinder waren total begeistert. Preisleistung richtig gut!! Wir kommen bestimmt mal wieder⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Andreas Otto
Andreas Otto
4. Juli, 2023
Für so eine kleine Halle sehr gut geschraubt. Man muss schon ab und an als erfahrener Boulderer nachdenken um die Technik zu verstehen. Daher war ich hier eigentlich immer gerne. Ein Nachteil ist jedoch dass man hier keinen Trainingsbereich hat und die Geräte vom zusammen hängenden Sportstudio nicht benutzen darf. Das bedeutet hier ist nur klettern drin außer Liegestütze und evtl Klimmzüge wenn sich passende Griffe finden. Es gibt einen kleinen Bereich mit diesen Blackrolls und Matten welche aber wie man weiß wenn man in Kletterhallen unterwegs ist nicht wirklich häufig genutzt werden. Auch gibt's dort jetzt leider keine Snacks für zwischendurch mehr. Nur noch Baguette und Eiweisshakes🙁 Also leider alle Snacks die man benötigt mitnehmen. Zum Schluss muss ich leider sagen dass ich auch gemerkt habe dass die Halle an den heißen Tagen dieses Jahres unerträglich warm war und die Klimaanlage nur im Bereich des Sportstudios eingeschaltet war obwohl eine große Lüftungsanlage drin ist. Es waren zu der Zeit keine Badminton Spieler dort mit denen man sich übrigens normalerweise die Halle teilt. Gehe deshalb davon aus dass es sich evtl aus Sicht der Betreiber nicht lohnt für ein paar Leute die große Halle zu kühlen 😥
Andre Pede
Andre Pede
22. Mai, 2023
Hatten da ein Kinder Geburtstag. Super nette Leute und der Tag war super. Für jeden etwas dabei.
khane tv
khane tv
7. März, 2023
Also eins vorweg… den Namen Boulderhalle hat dieser Ort definitiv nicht verdient! Es handelt sich vielmehr um eine Halle die ursprünglich mal den Platz zweier Badmintonfelder eingenommen hat. Direkt daneben befinden sich noch zwei alte Felder. Wer allerdings glaubt eine hochwertige Halle mit dem typischen Flair vorzufinden, wird herbe enttäuscht. Der Schraubstil ist eher merkwürdig. Sehr wenig Technik vorausgesetzt. Boulder eher auf leichterem Niveau. Von schönen Bewegungen kann man allerdings nicht sprechen. Griffe sind zu Tritten umfunktioniert (auch in härteren Graden). Augenscheinlich wurde hier vom Betreiber Potenzial auf Gewinn erkannt, wo die Badmintonplätze offenbar nicht mehr gut besucht sind. Bauen wir halt ne Kletterwand. Die Anzeige bei Google „Höhenrausch“ lässt durch den Auftritt auf jeden Fall Anderes vermuten. Für vergleichsweise günstige 9€ Eintritt bekommt man jedoch leider sehr wenig geboten… Einziger positiver Aspekt: Das Personal schien nett und freundlich zu sein. Schade!
Tom Cherbit
Tom Cherbit
18. Februar, 2023
Schade. Einen tollen Sport schlecht umgesetzt. Es ist bestimmt toll damit Kinder sich mal richtig austoben können und bestimmt auch ne coole Idee für Kindergeburtstage. Um den Bouldernsport ernsthaft auszuüben oder zu erlernen finde ich es eher ungeeignet. Unabhängig von der überschaulichen Boulderfläche fehlte mir eine gewisse Klarheit in den angegebenen Schwierigkeitsgraden. Ich weiß ja dass Boulderer ihre Füße zum klettern nicht viel benutzen und die Schrauber beim Bouldern eher von mir wollen dass ich meinen Körper in die unmöglichsten Positionen reinzwänge aber ich stand noch nie so oft (bei 6 Jahren Klettern und Bouldern) in ner Route und fragte mich was zur Hölle diese Route von mir will und ob der Schrauber*In einfach die Vorstellungskraft fehlt wie Menschen sich bewegen. Am negativsten ist mir aufgefallen dass absolute Neulinge nicht einmal eine Einweisung bekommen haben und fragend vor der Wand standen. (Ich hoffe dass es nur eine Momentaufnahme war und nicht die Regel ist.) Vielleicht bin ich auch einfach von dem umfangreichen Ketter und Boulderangebot meiner Wahlheimat so sehr verwöhnt dass es mir schwerfällt wirklich objektiv zu bleiben. Daher: Ich finde super dass es jetzt auch bouldern gibt wo ich aufgewachsen bin aber kann mich mit der Boulderhalle Höhenrausch nicht anfreunden.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner